Seite wählen

Vapor 156-Verpflichtung gegenüber Ihnen während COVID-19

Höhere Flexibilität für neue und bestehende Reservierungen und zusätzliche Hygieneprotokolle.

  • Aktualisiert am 8. Juni 2020

Liebe Gäste.

Um Ihnen in diesem neuen globalen Gesundheitsszenario mehr Flexibilität beim Reisen zu bieten, hat Vapor 156 am 12. März 2020 eine flexiblere Stornierungsrichtlinie eingeführt. Wir freuen uns, Sie in unserem Hotel begrüßen zu dürfen, wenn Bestellungen für zu Hause bleiben und wieder aufgenommen werden . Gleichzeitig wissen wir, dass sich Ihre Pläne möglicherweise weiter ändern, sodass wir Ihre Reservierungen noch flexibler gestaltet haben.

Andererseits sind wir stolz auf die Liebe zum Detail. Aus diesem Grund ist es keine Ausnahme, proaktiv für eine ordnungsgemäße Hygiene in unserem gesamten Eigentum zu sorgen, um die Ausbreitung von Keimen und Viren zu verhindern.

Während der Planung und Durchführung in allen Bereichen haben wir nicht nur die Effizienz maximiert, sondern auch in Krisenzeiten eine einheitliche, vernetzte Sanitärkultur sichergestellt. Täglich versammeln wir unser Team, um das Grundstück zu besichtigen, alle Bereiche zu bewerten und einen Aktionsplan zur ständigen Verbesserung umzusetzen.

Angesichts globaler Gesundheitsprobleme haben wir in unseren Gästezimmern sowie im gesamten Gebäude zusätzliche strenge Hygiene- und Desinfektionsprotokolle festgelegt, um Risiken zu minimieren.

Das Wohlbefinden und die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter sind von größter Bedeutung. Entspannen Sie sich und genießen Sie Ihren Urlaub bei uns, während wir uns um alle Sorgen kümmern.

Deine,

Elizandro & Dirk

Hotelbesitzer 

Flexibilität für Ihre Buchung: Alle individuellen Reservierungen, die am und zwischen dem 12. März und dem 30. September 2020 für ein zukünftiges Ankunftsdatum gebucht wurden, können bis zu 24 Stunden vor Ihrem geplanten Anreisetag kostenlos geändert oder storniert werden. Wenn Sie einen Tarif stornieren, für den eine Vorauszahlung oder Anzahlung erforderlich ist, werden wir alles daran setzen, Ihre Rückerstattung so schnell wie möglich zu bearbeiten.

Zusätzliche Hygieneprotokolle:

  • Standardarbeitsanweisungen, mit denen alle unsere Teammitglieder potenzielle Gefahren erkennen, die Reinigungspläne für Hotels verbessern, Wartungsprobleme verfolgen und Inspektionschecklisten verwenden können, um sicherzustellen, dass nichts übersehen wird. Ein Aktionsplan für die gründliche Reinigung von Gästezimmern, Lobbys, Terrassen, Esszimmern, Handtreppen und allen öffentlichen Bereichen.
  • Gesichtsmasken für alle Hotelmitarbeiter.
  • Eine Schuhdesinfektionsstation am Haupteingang des Hotels und eine Händedesinfektionsstation in einem Badezimmer auf der Hotelterrasse.
  • Eine Reinigung von Bereichen mit hohem Berührungsgrad wie Möbeln, Handtreppen, Riegeln und allen Oberflächen auf Anfrage.
  • Verwendung spezifischer Desinfektionsprodukte, die den heutigen Anforderungen entsprechen, um jede Oberfläche zu reinigen.
  • Anweisungen, Zeit und Details zur Vermeidung von Kreuzkontaminationen durch Reinigen von sauber bis schmutzig.
  • Express Check-In und Check-Out, Anordnung von Stühlen mit einem Abstand von 1,5 Metern in allen Bereichen, um soziale Distanz zu halten.
  • Weisen Sie Frühstücks- und Abendessenzeiten zu, um die Anzahl der Gäste zu begrenzen, die sich gleichzeitig den Speiseraum teilen, und planen Sie auf Anfrage den Zimmerservice für Mahlzeiten ohne zusätzliche Kosten.
  • "On-Demand" -Option für den Reinigungsservice, mit der unsere Gäste die Lieferung zusätzlicher Toilettenartikel, Handtücher oder Bettwäsche anfordern können, ohne dass unsere Zimmermädchen die Zimmer betreten müssen.
  • Offene Kommunikationswege mit unseren Gästen, um den Gästen antworten zu können? Fragen, schnell vor der Ankunft reagieren und während des Hostings auf besondere Bedenken eingehen, den Status unserer Umgebung mitteilen und was wir tun, um das Eigentum und unsere Gäste zu schützen.